ursaPack® -Umzugskartons
1. Juli 2017
ursaPack® function-tape
3. Juli 2017
Alle anzeigen

BigBags

BigBags dienen zum Sammeln und Bündeln von Schüttgütern. Z. B. Baustoffe (wie Sand, Kies, Steine), Granulate, Futtermittel und Recyclingmaterialien (wie Schrott, Erdreich etc.).

Durch das PP-Bändchengewebe sind diese Säcke sehr reißfest und stabil. Je nach Anforderung und Verwendungsart werden BigBags beschichtet, mit Ein- und Auslauf oder mit einer doppelten Naht versehen. Standardmäßig liefern wir unsere BigBags mit 4 belastbaren Schlaufen.

Nr. Abmessung (mm) SF SWL (kg) Ausführung St./VE
170000 910 x 910 x 910 5:1 1.250 oben offen, unbeschichtet 10
170005 910 x 910 x 1.100 5:1 1.000 Schürze oben, mit Innensack, unbeschichtet 10
170012 910 x 910 x 1.100 5:1 1.000 Schürze oben, unbeschichtet 10
170011 910 x 910 x 1.100 5:1 1.000 Schürze oben, beschichtet 10
170008 910 x 910 x 1.400 5:1 1.250 Einlauf & Auslauf (35x45cm), beschichtet 10
170014 2.600 x 1.250 x 300 5:1 1.250 Schürze oben, mit Asbestlogo 10

 

Ihre Lösung: Damit wir den passenden BigBag für Ihre Anwendung anbieten können, benötigen wir Informationen, wie Sie das Produkt einsetzen möchten und welche Materialien Sie verpacken müssen. Sprechen Sie uns an, unsere BigBag-Spezialisten beraten Sie gern.

Werkstoff

Polypropylen, gewebt

Farbe

weiß-natur

Aufmachung / VE

lose

Produktionsmöglichkeiten

bedruckt, mit Inlaysack, doppelter Naht, UV-stabilisiert möglich

Lagerung

trocken, 6 Monate (vor UV-Strahlung schützen)